Aepf2013 Logo
img img

AEPF/KBBB 2013

  

„Empirische Bildungsforschung und evidenzbasierte Reformen im Bildungswesen"

Tagung der Sektion Empirische Bildungsforschung der DGfE
25. –27. September 2013, Technische Universität Dortmund

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), die Kommission Bildungsorganisation, Bildungsplanung, Bildungsrecht (KBBB) sowie die Technische Universität Dortmund und das Institut für Schulentwicklungsforschung (IFS) freuen sich, Sie vom 25. bis 27. September 2013 zur Tagung der Sektion Empirische Bildungsforschung der DGfE zum Thema „Empirische Bildungsforschung und evidenzbasierte Reformen im Bildungswesen“ nach Dortmund einzuladen. 

Die Begutachtung aller Beiträge ist abgeschlossen und die AutorInnen wurden bereits über die Ergebnisse des Reviews informiert. Wir freuen uns auf über 250 Beiträge, die im Rahmen der Sektionstagung vorgestellt und diskutiert werden. Bereits an dieser Stelle möchten wir Sie auch auf das an die Tagung angeschlossene Festpanel hinweisen, mit dem am 25. September 2013 das 40-jährige Bestehen des IFS gefeiert werden soll.

Wir hoffen auf eine anregende wissenschaftliche Diskussion im Rahmen der Symposien und der Einzelbeiträge in- und abseits der Hörsäle und Seminarräume und freuen uns auf Ihre Beiträge.

 

 

Prof. Dr. Wilfried Bos (KBBB), Prof. Dr. Petra Stanat (AEPF),
Kerstin Drossel (IFS), Rolf Strietholt (IFS)
sowie die Kolleginnen und Kollegen des 
Instituts für Schulentwicklungsforschung (IFS)

Impressum